Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

25.02.2024: Grasdorf ärgert den Aufsteig…

25-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Zum Abschluss der aktuellen Spielrunde fand sich ein Teil der Kreisliga Hannover im Erick-Kästner-Schulzentrum zu Laatzen ein, um die letzten Begegnungen auszuspielen.  Der VfL traf dabei zunächst auf die schon vor...

Mehr

11.02.2024: Vierter Sieg in Folge für di…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Das vorletzte Saisonspiel in der Niedersachsen-Bremen-Liga fand für die 1. Mannschaft des VfL Grasdorf vor Heimkulisse statt. Mit 6 Herren und 3 Damen war die 1. Mannschaft vollzählig, so dass...

Mehr

11.02.2024: Vorletzter Spieltag der Sais…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Die dritte Mannschaft des VfL Grasdorf fand sich am vorletzten Spieltag – dem ersten des neuen Jahres – in der Döhrener Suthwiesenhalle ein, um gegen die vierte Mannschaft der SG...

Mehr

25.01.2024: Bericht 1. Mannschaft

25-01-2024 News 2024 Thomas Breyer

Am 21.01.24 fand das 6. Punktspielwochenende der Niedersachsen-Bremen Liga statt. Unsere 1. Mannschaft startete das Jahr mit einem Heimspiel in der Sporthalle II der Erich-Kästner-Schule in Laatzen. Nach krankheitsbedingtem Ausfall bei dem...

Mehr

13.09.2015 3. Mannschaft Kreisklasse: 0:4 Punkte Niederlage

Drucken

Zum Saisonauftakt reiste die 3. Mannschaft mit den Ersatzspielern
Vivien, Raphaela und Friedhelm im Gepäck zum naheliegenden Arnum, um es
mit ihren Gegnern aufzunehmen.

Obwohl die motivierten Spieler/innen gegen die Harkenblecker alles
gaben, reichte dies leider nur für teilweise knappe Sätze und wurde mit
keinem Sieg belohnt. Lediglich Vivien konnte durch das Erzwingen eines
3. Satzes im Einzel am Ende einen Punkt einfahren, sodass es final zum
1:7 kam. Das 2. Spiel wurde gegen die Wettbergener bestritten und auch
hier zeigten die Grasdorfer wieder viel Engagement. Die meisten Punkte
erzielten Bernhard und Klaus in ihren Einzeln. Ein Gesamtsieg blieb
leider auch hier aus und so verabschiedende sich die 3. Mannschaft mit
einem 0:8. Raphaelas Einsatz hat dazu beigetragen, dass ein vollzähliges
Starten möglich war und in den Damendoppeln einige im späteren
Saisonverlauf noch sehr entscheidende Punkte erzielt wurden. „Es hat mir
heute viel Spaß gemacht und ich möchte die Mannschaft in Zukunft weiter
unterstützen“, sagte die 15-jährige Raphaela nach ihrem ersten
Punktspieleinsatz bei den Erwachsenen.

Der Ersatzmannschaftsführer Klaus dankt allen Spielern für ihren Einsatz
und freut sich auf die nächsten spannenden Begegnungen.

Vivien Dankers, 12.09.2015

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.