Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Bogensport

Vereinsmeisterschaften Jugend und Erwach…

26-05-2019 Bogensport News Gerald Lüdecke

In der Vorbereitung auf die Kreismeisterschaften trugen die Bogenschützen am 20. und am 24.05. die Vereinsmeisterschaften aus. Hier ein paar Fotos der Sieger:

Mehr

Sehusa Turnier

26-05-2019 Bogensport News Gerald Lüdecke

Kerstin und Sammy haben sich auf den Weg nach Seesen aufgemacht um sich im Rahmen des Sehusa-Turniers unter Wettkampfbedingungen auf die Kreismeisterschaften vorzubereiten. Kerstin konnte dabei die Recurve-Master Wertung gewinnen; dieses...

Mehr

Ostereierschiessen 2019

27-04-2019 Bogensport News Gerald Lüdecke

24.04.2019 Bei allerbestem Sommerwetter trafen sich die Bogensportler des VfL Grasdorf zu Ostereierschiessen. Diesmal galt es, auf eine Spassauflage, die mit Zahlenwerten versehen war, die Ostereier zu treffen. Allerdings war die Wertung...

Mehr

Ostereierturnier in Northeim

14-04-2019 Bogensport News Gerald Lüdecke

07.04.2019 Wieder einmal sehr österlich gaben sich die Preise beim Hallenturnier in Northeim. Der VfL war mit 5 Schützen am Start und konnte sich wie folgt in die Siegerlisten eintragen: (v.l.n.r) Kerstin Blanke...

Mehr

Starker Auftritt in Lehrte

Drucken

Am vergangenen Sonntag fand in Lehrte die 45. Auflage des Lehrter Hallenturnieres statt.
Im Gegensatz zu den übrigen Hallenturnieren (18 Meter) wird in Lehrte auf eine Entfernung
von 30 Metern geschossen. Das ist für alle Schützen eine Herausforderung, da seit Beginn
der Hallensaison im Oktober immer 'nur' auf 18 Meter geschossen wird. Die Auflagen sind zwar
bei der Entferung etwas größer, allerdings stehen die Scheiben -gefühlt- ewig weit weg.

Vom VfL Grasdorf kamen Kerstin Blanke (Platz 1 in der Klasse Master weiblich) und Samantha
Stanton (Platz 2 in der Klasse Juniorinnen) mit der geänderten Entfernung am besten zurecht.
Auch die anderen Schützen erzielten persönlich gute Ergebnisse, aber auch in den anderen Vereinen
wurde die geänderte Entfernung trainiert, so das keine weiteren Podiumsplätze für den VfL Grasdorf
zu erreichen waren.

In der Mannschaftswertung Recurve verpasste der VfL Grasdorf das Podium denkbar knapp.
In der Summe fehlten auf den 3. Platz 10 Ringe; aber auch ein 4. Platz ist ja kein schlechtes Ergebnis.

1902 Ahlten
2.Reihe v.l.n.r: Anna Borger, Amelie Decloux, Joachim Seelig, Thomas Vogel, Andreas Wiegand
1.Reihe v.l.n.r.: Samantha Stanton, Kerstin Blanke, Karin Jordan, Maren Wiegand