Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Trampolin

Outdoor-Training -- 01.06.2021

01-06-2021 Trampolin News 2021 Marc Strecker

Nachdem der Trainingsbetrieb aufgrund des Corona-Lockdowns über ein halbes Jahr lang nur in Form von Online-Gymnastik stattfinden konnte, ist jetzt wieder ein Stück „Normalität“ eingekehrt. Dank sinkender Inzidenz und den...

Mehr

Corona Oster-Challenge

25-04-2021 Trampolin News 2021 Marc Strecker

Die Oster-Challenge 2021 ist nun beendet. In dieser Challenge ging diesmal darum, in Bewegung zu bleiben. Punkte konnten z. B. durch Laufen, spazieren gehen, Fahrrad fahren oder Seilspringen geholt werden...

Mehr

Corona-Challenge 01 2021

15-03-2021 Trampolin News 2021 Marc Strecker

Pünktlich zu Beginn der Zeugnisferien hat der Turnbezirk einen neuen Anlauf genommen. Kreisfachwartin im Trampolinturnen des Turnkreises Hannover Sabine Wiese und Bezirksfachwartin im Trampolinturnen des Turnbezirks Hannover Carry Leriche haben...

Mehr

Rückblick auf das Jahr 2020 -- 31.12.202…

18-01-2021 Trampolin News 2020 Marc Strecker

Ein kleiner Rückblick auf das Trampolinjahr 2020: Ein ungewöhnliches Jahr mit nur 5 Wettkämpfen; aber die Trampoliner sind kreativ. Im Frühjahr haben wir eine Challenge für die ganze Familie durchgeführt. Im...

Mehr

Ostseepokal in Sörup -- 04./05.10.2013

Drucken

Beim 22. Internationalen Ostseepokal in Sörup bei Flensburg waren 240 Aktive aus den Niederlanden, England und Deutschland am Start. Am Donnerstag wurde angereist und trainiert. Am Freitag fanden dann die Einzelwettkämpfe statt. Lucas Pollok reihte sich bei den Herren nach zwei Niederländern auf den 3. Platz ein. Am Finale der Besten 10 nahm auch Lennart Glositzki teil und belegte den 7. Platz. In der Jugendturnerklasse turnte sich Ole Hill auf den 8. Platz. Das erste Mal dabei war Cassandra Paule und belegte von 63 Schülerinnen den 25. Platz. In der weiblichen Jugend B sprang Nikita Gesing auf den 13. Platz und Lucille Kiddell auf den 18. Platz von 35 Schülerinenn. Bei den Damen belegte Mareike Winter den 12. Platz und Janine Dunkel den 17. Platz.

Am folgenden Tag wurden die Synchronwettkämpfe ausgetragen. Am Finale nahm Nikita Gesing mit ihrer Partnerin aus Norderstedt teil und belegte den 10. Platz, Lucille Kiddell mit ihrer Partnerin Michelle Loresch belegten den 16. Platz. In der Herrenkonkurrenz belegte Lucas Pollok mit seinem Partner Martin Rentz aus Oldenburg den 4. Platz knapp gefolgt von seinem Vereinskameraden Lennart Glositzki mit seinem Partner Klaus Specka aus Berlin. Ole Hill mit Partner Patrick Bohlmann aus Stöckte erturnte den 6. Platz. Im Mixedsynchron starteten 41 Paare. Auf Platz 5 sprangen Jana Twesten aus Stöckte mit Lucas Pollok. Auch Fenja Feist aus Oldenburg mit Ole Hill nahmen am Finale teil und belegten den 10. Platz. Lennart Glositzki mit seiner Partnerin aus Holland Ilse Redeker belegte den 12. Platz. Nikita Gesing und Patrick Bohlmann sprangen auf Platz 21, Janine Dunkel mit Partner Timo Strohmeyer aus Hameln belegten den 34. Platz von 41 Paarungen.

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.