Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

  • image 

    Schwimmen beim VfL Grasdorf

  • image 
  • image

Newsflash Schwimmen

Youtube-Channel unseres Schwimmtrainers …

16-05-2023 Schwimmen News Dirk Sievers

Unser Schwimmtrainer Leonid Gelman hat seinen eigenen YouTube-Kanal. https://youtube.com/c/LeonidGelmanSchwimmtrainer Auf diesem gibt es viele Tipps und Tricks zum richtigen Schwimmen und sogar einen Online-Schwimmkurs. Schaut doch Mal rein!

Mehr

Guter Start ins neue Wettkampfjahr unser…

09-04-2022 Schwimmen News Dirk Sievers

Es war vorherzusehen: der von der SG Misburg für den 26. März 2022 ausgeschriebene Kurzsstreckentag im Stadionbad in Hannover war vor allem für die jüngeren Jahrgänge der erste passende Wettkampftermin...

Mehr

Kreismeisterschaften Hannover-Land Kurzb…

30-01-2022 Schwimmen News Dirk Sievers

Nach langer Zeit der erste Wettkampf – Miriam Walter, Linda Sievers und Alexander Kolomeec waren sehr gespannt, wie sich die lange Corona-Pause auf die Zeiten auswirken würde: da bei allen...

Mehr

Schwimmen Termine

Feb06

Abteilungsversammlung 2024

Schwimmen Termine

Schwimmen lernen und Schwimmsport beim VfL Grasdorf

Drucken

Herzlich Willkommen bei der Schwimmabteilung des VfL Grasdorf e. V.

Als Schwimmsparte eines Breitensportvereins haben wir zwei Aufgaben:
1. Vielen Menschen das Schwimmen beibringen, damit sie sich sicher im Wasser bewegen können.
2. Viele Menschen für den Schwimmsport zu begeistern und sie zu motivieren, ihre sportlichen Leistungen ständig zu verbessern.

Damit wir diese Aufgaben erfüllen können, ist es wichtig, dass die Schwimmerin und Schwimmer regelmäßig und motiviert beim Training erscheinen.

Die Einteilung in die verschiedenen Trainingsgruppen nehmen wir weder nach dem Abzeichen, noch nach dem Alter vor.
Wichtig ist einzig und allein die individuelle Schwimmfähigkeit in den einzelnen Lagen (Delfin, Rücken, Brust & Kraul). Die Schwimmfähigkeit wird durch unsere Trainer in regelmäßigen Abständen bewertet.
Nur wenn alle Schwimmer und Schwimmerinnen ein ähnliches Leistungsniveau haben, ist es möglich, gutes Training anzubieten. Kein Kind sollte über- oder unterfordert sein.

Der Wechsel in die nächste Trainingsgruppe ist der nächste Schritt in der Schwimmausbildung und zwingend notwendig, wenn ein gewisser technischer Leistungsstand erreicht ist.
Es ist also ein kontinuierlicher Zyklus, den alle Schwimmerinnen und Schwimmer durchlaufen.
Wir üben keinen zeitlichen Druck aus, das heißt, es gibt keine zeitlichen Limits oder Altersbeschränkungen zu denen der Wechsel erfolgen muss.
Dennoch erwarten wir ein regelmäßiges Training (mindestens 1x pro Woche).

Die Abzeichen nehmen wir vor den großen Ferien (Oster-, Sommer-, Herbst- & Weihnachtsferien) ab, nachdem wir im Training regelmäßig für diese geübt haben.

Der Zyklus beginnt mit dem erfolgreichen Beenden des Seepferdchen-Kurses. Danach gehen die Kinder in eine der drei Starter-Gruppen, in denen sie sich ans große Becken gewöhnen und das bisher erlernte verfes-tigen. Anschließend geht es über die Gruppe 6 und die Gruppe 5 in die Gruppe 4, in der die Grundausbildung endet.
Doch auch als Breitensportverein wollen wir den Wettkampfsport fördern und freuen uns über alle Schwimmer und Schwimmerinnen, die sich in unseren Leistungsgruppen 3, 2 und 1 weiterentwickeln möchten.

Anmeldung

Zurzeit sind unsere Trainingsgruppen stark ausgelastet. Daher ist eine Teilnahme am Training nur nach einer Voranmeldung möglich.
Sofern Plätze frei sind, wird ein Probetraining vereinbart, bei der die Trainer die Schwimmfähigkeiten beurteilen und eine Einteilung in die Gruppen vornehmen.

Die Anmeldung für die Seepferdchen-Kurse findet über die Geschäftsstelle des Hauptvereins statt:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wir bilden nur Kinder ab 5 Jahren aus.

Die Anmeldungen für die anderen Gruppen nehmen wir, die Schwimmabteilung, an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir wünschen allen Schwimmerinnen und Schwimmern viel Spaß

Die Abteilungsleitung

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.