Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Gänseliesel Turnier des ASC Göttingen (2 x 30 Meter) & Finalschiessen  
 

Das wichtigste in Kürze: Auch dieses Turnier fällt den äußeren Umständen zum Opfer und ist abgesagt; wir freuen uns auf 2021!!!

Begrüßung 09:15 - 09:30 Uhr 10:00 Uhr Wettkampfbeginn

Auszug aus dem Bericht des 8. Gänselieselturnieres in 2019: "Nach den 60 Wertungspfeilen kam dann eine weitere Besonderheit des Gänseliesel-Turniers: Das Finalschießen im KO-System für alle. Besonders die Bogenschützen aus den traditionellen Bogenklassen genossen diese Form des Wettkampfs, da es z. B. im 3D-Bereich keinerlei Finalschießen gibt. Die Ergebnisse der 60 Wertungspfeile dienten also lediglich der Qualifikation für das Finalschießen. Die Besten 16 jeder Bogenklasse mussten dann erneut gegeneinander antreten, was die Platzierungen am Ende des Turniers nochmal ordentlich durcheinanderwirbelte. „Es ist eine Sache, in der Menge der Bogenschützen seine Pfeile fliegen zu lassen, eine andere, unter den Augen aller Teilnehmer und Zuschauer im Zweikampf die Nerven zu bewahren. Hier können die Wettkampfanfänger lernen, was Adrenalin und Bogensport miteinander zu tun haben“, erklärt Hartmut Stöpler, der beim ASC Göttingen den Fachbereich Bogensport leitet. Nach einem kräftezehrenden Wettkampf über sechs Stunden standen am Ende die Sieger fest."

Alles weitere findet Ihr in der Ausschreibung.

Ort Bogenplatz des ASCLütjen Steinsweg 1- 37081 Göttingen
Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.