Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Bogensport

Boehnke wird Vize-Landesmeister

20-02-2024 Bogensport News K. Blanke

Boehnke ist Landesvizemeister Sechs Grasdorfer Bogensportler fuhren nach Rotenburg/Wümme, um zu zeigen was sie drauf haben und das mit Erfolg. Zwei Mal Silber konnte sich Jakob Boehnke sichern. Mit einem herausragenden...

Mehr

Neue Bogensportkurse für Einsteiger

20-02-2024 Bogensport News K. Blanke

Neue Bogensportkurse für Einsteiger und Interessierte sind für 2024 terminiert. Wer sich ab einem Alter von 15 Jahren für den Bogensport interessiert oder ihn in einem Verein unter fachkundiger Anleitung erlernen...

Mehr

Liga Saison erfolgreich beendet

20-02-2024 Bogensport News K. Blanke

3. Platz in der Verbandsoberliga Es war ein spannender und nervenzehrender Verbandsoberliga Wettkampf,  bei dem die Grasdorfer Bogensportler nach dem 3. Wettkampftag unerwartet die Führung übernahmen. Am 4. und letzten...

Mehr

Probetraining für Kinder und Jugendliche

14-07-2023 Bogensport News Samantha Stanton

Du bist zwischen 11 und 15 Jahre alt und hast Interesse am Bogenschießen? Dann melde dich bei uns unter bogensport-grasdorf@gmx.de an und schnupper in unser Kinder- und Jugendtraining rein. Für vier Wochen...

Mehr

Sternturnier Celle

Drucken

28.08.2022

Ein ganz besonderes Turnier in der Sommersaison der Bogenschützen, stellt das Internationale Sternturnier in Wietzenbruch dar. Kerstin Blanke, André Herrschaft und Samantha Stanton vom VfL Grasdorf stellten sich der Herausforderung, des doppelt so langen Turniers wie normalerweise im Bogensport üblich, auf verschiedenen Entfernungen von 90 m bis 30 m. Bei diesem Turnier besteht die Möglichkeit einen internationalen Stern zu gewinnen. Diese Herausforderung haben alle drei hervorragend gemeistert und fuhren am Ende des langen Tages mit vier Pokalen und einem Stern zurück nach Hause. Gold gab es für Kerstin (Recurve Master Damen) und Samantha (Recurve Damen), während André Dritter wurde (Revurve Herren). Als Mannschaft konnte sich das Team nach einem Kopf an Kopf Rennen um Platz Eins am Ende über Silber freuen. Letztlich konnte Samantha mit einem Ergebnis von über 1100 Ringen zusätzlich den internationalen schwarzen Stern beantragen.

Ein weiteres Highlight des diesjährigen Turniers war die Anwesenheit von Florian Unruh (Recurve Herren), welcher in Tokio bei Olympia vergangenes Jahr fünfter geworden ist und in Wietzenbruch drei neue deutsche Rekorde aufstellte.

Heide 2

Kerstin Blanke (links), Samantha Stanton (mitte) und André Herrschaft (rechts) auf dem internationalen Sternturnier in Celle.

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.