Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Bogensport

"Robin Hood" im Training

20-07-2020 Bogensport News Gerald Lüdecke

Unter Bogenschützen ist der «Robin-Hood-Schuss» ein fester Begriff. Dass ein Pfeil direkt auf das Ende eines bereits in der Scheibe steckenden Pfeils trifft, kommt immer wieder mal vor. Dieses Kunststück...

Mehr

Trainings-Meisterschaften im Bogensport …

11-06-2020 Bogensport News Gerald Lüdecke

In diesem Sommer wird ein Turnier nach dem anderen abgesagt. Nachdem es bereits zum Ende der Hallensaison ein sogenanntes Mailmatchturnier auf die 'Zuhause-Entfernungen' (von 3 - 30 Metern war wirklich...

Mehr

#wirbleibenzuhause

22-04-2020 Bogensport News Gerald Lüdecke

  Auch die Bogensportler sind  von den Sperrungen der Sportanlagen betroffen; aber wir zeigen uns gerade bei der Gestaltung der Alternativen zum klassichen Bogensport recht kreativ; hier ein paar bildliche Eindrücke. In...

Mehr

Axel Winkelmann bei den Deutschen Meiste…

15-03-2020 Bogensport News Gerald Lüdecke

Bei den Deutschen Meisterschaften im ParaBogensport in der Halle war Axel Winkelmann von VfL Grasdorf am Start. Nach seinem Vizelandesmeistertitel galt es in Leverkusen, das Ergebnis der Landesmeisterschaft zu bestätigen...

Mehr

"Robin Hood" im Training

Drucken

Unter Bogenschützen ist der «Robin-Hood-Schuss» ein fester Begriff. Dass ein Pfeil direkt auf das Ende eines bereits in der Scheibe steckenden Pfeils trifft, kommt immer wieder mal vor. Dieses Kunststück ist jetzt Thomas Vogel auf eine Entfernung von 50 Metern gelungen.

200701 Thomas V

Schusstechnisch eine tolle Leistung, denn hier wurde 2 x hintereinander exakt die gleiche (Schuss-)Bewegung ausgeführt und die Pfeile sind exakt an die gleiche Stelle auf der Scheibe geflogen. Was aber auch zur Wahrheit gehört; der erste Pfeil, der in der Scheibe gesteckt hat, ist jetzt zum Schießen nicht mehr zu gebrauchen. Würde so ein Schuß in einem Wettkampf passieren, so zählen dann beide Pfeile den Wert, den der erste Pfeil erzielt hat.

Allerdings werden wir in dieser (Freiluft-)Saison wohl nicht mehr dazu kommen, unser Können unter Beweis zu stellen. Alle Freiluftturniere wurden pandemiebedingt abgesagt. Wir hoffen nun darauf, das wir uns in der Hallensaion (Start am 01.10.2020) mit den anderen Bogensportlern in Turnieren messen können. Drückt uns die Daumen.....

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.