Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Bogensport

KM Bogen 2018 im Freien

18-06-2018 Bogensport News Gerald Lüdecke

Kreismeisterschaften mit Gastschützen aus Berlin Auf der Bogensportanlage an der Wilkenburger Straße fanden am vergangenen Wochenende (16.06.) die Kreisverbandsmeisterschaften des Verbands Hannoverscher Schützenvereine statt. Dabei waren in zwei Durchgängen jeweils 36...

Mehr

Pfingstturnier in Eime

20-05-2018 Bogensport News Gerald Lüdecke

Zur mittlerweile 22. Auflage des Pfingstturnieres in Eime war der VfL Grasdorf mit 7 Schützen auf den Weg. Bei idealen Witterungsbedingungen ging es bei der Kleinen FITA darum, auf 50...

Mehr

Ostereierschiessen 2018

11-04-2018 Bogensport News Gerald Lüdecke

06.04.2018 Nachdem wir die Hallensaison (für dieses Sportjahr) beendet haben, konnten wir nach dem Rausräumen der Bogensportutensilien auf die Aussenplätze an der AES und dem Bogenplatz an der Wilkenburger Strassse gleich...

Mehr

Turnier in Celle

19-03-2018 Bogensport News Gerald Lüdecke

18.03.2018 Auch die an diesem Wochenende vorherrschenden Witterunsbedingungen konnten die Bogensportler des VfL Grasdorf nicht davon abhalten, sich nach Celle zu einem der letzten Hallenturniere in diesem Sportjahr aufzumachen. (v.l.n.r.: Samy, Joachim...

Mehr

FITA Stern Turnier Wietzenbruch

1400er Runde in Celle/Wietzenbruch

Beim Celler HeideTurnier in Wietzenbruch, ein intern. FITA Stern Turnier, starteten Kerstin Blanke in der Masterklasse Woman, Jakob Boehnke , Juniorenklasse und Samantha Stanton in der Kadettenklasse weiblich.

Es war super Wetter, also beste Bedingungen für Erfolge......

Jakob musste 90m, 70m, 50m und 30m Schießen. wobei er die 90m noch nicht wirklich trainieren konnte und er auch nicht direkt zielen sondern über der Scheibe anhalten musste um die Scheibe zu treffen. Trotzdem hat er diese Hürde gemeistert und am Ende ist ein 2. Platz und noch ein 1100er FITA Stern bei über 1124 Ringen herausgekommen.

Samantha und Kerstin brauchten nur 60m,50m 40m und 30m zu schießen. Kerstin belegte in ihrer Klasse den ersten Platz und bestätigte ihren 1200er FITA Stern vom Vorjahr mit 1253 Ringen.Samantha belegte Platz 3 und holte sich ebenfalls ihren ersten Stern mit 1141 Ringen.

Mit der Mannschaft waren die Drei zusammen wieder so gut, dass sie auf Platz 1 , vor Walsrode und dem NJK Hannover standen.standen.