Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Trampolin

Sauerkraut Pokal in Büttelborn -- 04.06…

20-06-2022 Trampolin News 2022 Marc Strecker

Zum ersten Mal nahmen 8 Aktive des VfL Grasdorf am zum 13. Mal ausgerichteten "Sauerkraut Pokal" in Büttelborn bei Darmstadt teil. Mit zwei Pokalen im Gepäck kehrten sie zurück. In...

Mehr

Landesaltersgruppenwettkämpfe und Landes…

29-05-2022 Trampolin News 2022 Marc Strecker

Der TSV Pattensen war Austragungsort für gleich zwei Wettkämpfe auf Landesebene. Am Samstagvormittag fanden die Landesaltersgruppenwettkämpfe mit leider nur 30 Aktiven aus dem gesamten Bundesland Niedersachsen statt. Vom VfL Grasdorf...

Mehr

Leine Pokal in Laatzen -- 14.05.2022

29-05-2022 Trampolin News 2022 Marc Strecker

Aus ganz Deutschland kamen die Athleten*innen in die Halle der Albert-Einstein-Schule, um auf dem 9. nationalen Leine Pokal der Trampolinabteilung des VfL Grasdorf wieder zu zeigen, was sie im vergangenem...

Mehr

Trampolin Bundesliga: Cottbus - Unterbac…

03-05-2022 Trampolin News 2022 Marc Strecker

Die Bundesligasaison im Trampolinturnen wurde mit dem ersten Auswärtswettkampf in Cottbus eröffnet. In dieser 3er-Begegnung trafen der SC Cottbus, der TV Unterbach und der VfL Grasdorf aufeinander. Mit 591,6 :...

Mehr

Leine Pokal in Laatzen -- 14.05.2022

Drucken

Aus ganz Deutschland kamen die Athleten*innen in die Halle der Albert-Einstein-Schule, um auf dem 9. nationalen Leine Pokal der Trampolinabteilung des VfL Grasdorf wieder zu zeigen, was sie im vergangenem Jahr neues gelernt haben und um sich in den Wettkampf,- oder Leistungsklassen neu zu messen. Es waren insgesamt 100 Schüler*innen und Jugendturner*innen aus 21 Vereinen aus ganz Deutschland am Start.

Eröffnet wurde der Leine Pokal von Sabine Wiese, Abteilungsleiterin der Trampolinabteilung des VfL Grasdorf, sowie Gesa Temminghoff und Tobias Voigt aus dem Präsidium des VfL Grasdorf. Auch der Bürgermeister der Stadt Laatzen Kai Eggert kam für ein Grußwort vorbei um den jungen Athleten*innen viel Glück zu wünschen.

Die erste Starterin aus der Leistungsklasse ging pünktlich um 09:00 an den Start. Nach einem spannenden Vormittag ging es in die Mittagspause, die der Förderverein Trampolinturnen Grasdorf ausrichtete. Viele helfende Hände versorgten die Sportler*innen, Zuschauer*innen und Betreuer*innen mit Selbstgebackenem und Gegrilltem.

Alle 6 Grasdorfer – Raune Pfitzenmaier, Pauline Gretzinger, Simon Ronnenberg, Kalle Hennigsen, Nia Günther und Amelie von Kaisenberg konnten nach der Mittagspause ihr Können unter Beweis stellen. Nach dem Kürdurchgang stand fest, dass 5 Grasdorfer das begehrte Finale, erreicht hatten.
Besonders jubeln konnten Pauline und Simon die sich im Finale einen Treppchenplatz erkämpft hatten.
Pauline freute sich nach drei fehlerfrei geturnten Durchgängen und mit nur einem Zehntel Vorsprung über Platz 1 in Ihrer Altersklasse 2008/2009. Simon stellte sich der starken Konkurrenz und konnte Platz 3 in seiner Altersklasse 2007/2009 sichern.

Weitere Platzierungen waren: Raune Platz 5, Kalle, der das erste Mal am Leine Pokal teilnahm wurde sechster ebenso Nia. Amelie belegte nach einer starken Finalkür Platz 4.

"Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Jahr und den 10. Leine Pokal. Ganz herzlich möchten wir uns auf diesem Weg bei den vielen Helfern sowie Rewe für die Unterstützung bedanken", sagte Sabine Wiese.

Also kurz Zusammengefasst, eine gelungene Veranstaltung mit super Wetter, begeisterten Aktiven und Trainer*innen und vielen, freiwilligen Helfer*innen.

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.