Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Trampolin

Vereinsmeisterschaften in Laatzen -- 15…

01-01-2019 Trampolin News 2018 Marc Strecker

Wie jedes Jahr zum Abschluss des Wettkampfjahres fanden die Vereinsmeisterschaften statt. Dabei kam es zu folgenden Ergebnissen: Jahrg. 20131. Liah Dumonti, 20132. Maylin Kalberlah, 20133. Carlotta Möller, 2013 Jahrg. 20101. Raune Pfizenmaier...

Mehr

Felsing Pokal in Darmstadt -- 08.12.2018

17-12-2018 Trampolin News 2018 Marc Strecker

Jedes Jahr wieder zieht es uns nach Darmstadt. Dort findet der Felsingpokal im Doppelminitrampolinturnen statt. Mit 15 Aktiven gingen die Grasdorfer an den Start. In der Jugendturnerinnenklasse gewann Alyssa Kobbelt...

Mehr

Generationen Cup in Marl -- 10.11.2018

14-11-2018 Trampolin News 2018 Marc Strecker

Zum ersten Mal fand in Marl bei Dortmund der Generationencup statt. Beim Generationencup wurde in drei verschiedenen Gruppen geturnt. Gruppe I Eltern mit Kindern unter 14 Jahren, Gruppe II Eltern...

Mehr

Bezirksmannschaftsmeisterschaften & …

14-11-2018 Trampolin News 2018 Marc Strecker

Bei den Bezirksmannschaftsmeisterschaften und den Bezirksmannschaftswettkämpfen in Bodenwerder war der VfL Grasdorf mit 5 Mannschaften angetreten. Alle Grasdorfer Mannschaften sprangen aufs Treppchen. Bei den Bezirksmannschaftswettkämpfen erturnten Carolin Homburg, Charlotte Wölm...

Mehr

Landesmannschaftsmeisterschaften in Reislingen -- 01.09.2018

Drucken

Bei den Landesmannschaftsmeisterschaften in Reislingen konnten die Grasdorfer Mannschaften leider keinen Treppchenplatz erturnen. Unsere jüngsten im Jahrgang 2007 und jünger belegten den 6. Platz mit Diana Gust, Kira Bohlen, Marika Janke und Zara Sayan. In der weiblichen Jugend B, Jahrgang 2002 und jünger belegten Mara Benjestorf, Marie Barrios und Michelle Jankowski den 7. Platz und Amelie von Kaisenberg, Malin Voigt und Nia Günther den 9. Platz. Beide Mannschaften mussten krankheitsbedingt statt mit 4 Aktiven nur mit 3 Aktiven antreten, so dass keine Streichwertung zur Verfügung stand. Großen Respekt für die gezeigten Leistungen. Die Erwachsenen mit Nick Kloppenburg, Mareike Heinze und Stina Ködderitzsch belegten den 4. Platz. Ebenfalls ohne Streichwertung. Unsere kleinen Jungen Hannes Brehmer, Simon Ronnenberg und Noah Hartmann gewann konkurrenzlos.