Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Basketball

Daniel Wohlfahrt zu Corona

15-03-2021 Basketball News Jürgen Promann

Montag, 15. März 2021 Interview Daniel Wohlfahrt, veröffentlicht in Leine-Navhrichten Wem es gefällt, der hält durch   Hallo Herr Wohlfahrt, wie viel Schaden wird die Basketballabteilung des VfL Grasdorf aus den Corona-Lockdowns...

Mehr

Herren: MSG Grasdorf/Bad Münder : Eintra…

04-02-2018 Basketball News Jochen Michels

Overtime Sieg Reloaded Zu Saisonstart hatte es noch eine 30-Punkte klatsche gegen das Team aus Hildesheim gegeben. Heute zeigte die MSG aber eine bessere Leistung und konnte sich in der Verlängerung...

Mehr

Herren: MSG Grasdorf/Bad Münder : TV Ber…

28-01-2018 Basketball News Jochen Michels

MSG belohnt sich mit Overtime Sieg 6 Wochen ist das letzte Heimspiel der MSG Grasdorf/Bad Münder nun her. In dieser Zeit konnte sich das Team nur durch Trainingseinheiten fit halten. „Wir...

Mehr

Herren: MTV Mellendorf : MSG Grasdorf/Ba…

04-12-2017 Basketball News Jochen Michels

Arbeitssieg gegen Mellendorf Nachdem man zuletzt einen Sieg gegen die Linden Dudes eingefahren hatte, wollte man auch gegen Aufsteiger Mellendorf gewinnen. Die MSG startete auch extrem stark. Mit 14:0 ging man...

Mehr

Daniel Wohlfahrt zu Corona

Drucken

Montag, 15. März 2021 Interview Daniel Wohlfahrt, veröffentlicht in Leine-Navhrichten

Wem es gefällt, der hält durch

 

Hallo Herr Wohlfahrt, wie viel Schaden wird die Basketballabteilung des VfL Grasdorf aus den Corona-Lockdowns davontragen?

Es wird sich sehr sicher bemerkbar machen, und es werden Mitglieder abgehen. Und die körperlichen Voraussetzungen werden bei der Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs natürlich dementsprechend sein.

Also muss quasi von ganz vorn begonnen werden?

So ungefähr. Grundlegende Trainingsarbeit wird nötig sein, auch verletzungspräventiv wird man viel machen müssen.

Deutet sich bei den Korbjägern des VfL bereits eine Austrittswelle an?

Glücklicherweise nicht, uns bleiben die meisten Mitglieder treu. Natürlich profitieren wir auch davon, dass sich zurzeit keine alternative Sportart wirklich anbietet. Wer Gefallen an einer Mannschaftssportart hat, der hat auch Durchhaltevermögen.

Da bleibt zurzeit nur, wie in den meisten anderen Sportarten auch, die virtuelle Übungseinheit, oder?

Ja, wir versuchen, das Onlinetraining zu etablieren. Aber das ist im Basketball halt nur bedingt möglich.

Machen Sie sich große Sorgen um die jungen Basketballer, die sich anderem zuwenden könnten?

Zum Glück treffen wir auf hohes Verständnis bei den Eltern. Da wird keiner gleich abgemeldet, um sich den Beitrag zu sparen oder ähnliches.

Lassen Sie uns einen Zeitsprung von einem Jahr machen: Was erhoffen Sie sich von der Situation am ­15. März 2022?

Da kann ich mir nur wünschen, dass größtenteils wieder Normalität herrscht. Ich fände es auch total in Ordnung, wenn bestimmte Hygienekonzepte beibehalten werden, auch wenn man die Situation bereits im Griff haben sollte. Wichtig ist, dass wir aus dieser Pandemie etwas mitnehmen und daraus lernen. Für meinen Sport hoffe ich, dass wir die Planungssicherheit zurückgewinnen und vernünftig auf eine Saison hinarbeiten können.

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.