Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

25.02.2024: Grasdorf ärgert den Aufsteig…

25-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Zum Abschluss der aktuellen Spielrunde fand sich ein Teil der Kreisliga Hannover im Erick-Kästner-Schulzentrum zu Laatzen ein, um die letzten Begegnungen auszuspielen.  Der VfL traf dabei zunächst auf die schon vor...

Mehr

11.02.2024: Vierter Sieg in Folge für di…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Das vorletzte Saisonspiel in der Niedersachsen-Bremen-Liga fand für die 1. Mannschaft des VfL Grasdorf vor Heimkulisse statt. Mit 6 Herren und 3 Damen war die 1. Mannschaft vollzählig, so dass...

Mehr

11.02.2024: Vorletzter Spieltag der Sais…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Die dritte Mannschaft des VfL Grasdorf fand sich am vorletzten Spieltag – dem ersten des neuen Jahres – in der Döhrener Suthwiesenhalle ein, um gegen die vierte Mannschaft der SG...

Mehr

25.01.2024: Bericht 1. Mannschaft

25-01-2024 News 2024 Thomas Breyer

Am 21.01.24 fand das 6. Punktspielwochenende der Niedersachsen-Bremen Liga statt. Unsere 1. Mannschaft startete das Jahr mit einem Heimspiel in der Sporthalle II der Erich-Kästner-Schule in Laatzen. Nach krankheitsbedingtem Ausfall bei dem...

Mehr

25.01.2024: Bericht 1. Mannschaft

Drucken

Am 21.01.24 fand das 6. Punktspielwochenende der Niedersachsen-Bremen Liga statt. Unsere 1. Mannschaft startete das Jahr mit einem Heimspiel in der Sporthalle II der Erich-Kästner-Schule in Laatzen. Nach krankheitsbedingtem Ausfall bei dem letzten Spieltag in 2023 konnte die Mannschaft nun wieder gestärkt und fit in die beiden Begegnungen des neuen Jahres starten. Das Team bestand aus Ulli, Marie, Jana, Björn, Adrian, Torsten, Stefan und Jasper.

Im ersten Spiel des Tages, stand die Begegnung gegen den Tabellenvorletzten, den Delmenhorster FC 1 auf dem Plan. Um den Kampf und die Position in der Mitte der Tabelle für die Grasdorfer zu stärken, war ein Sieg im ersten Spiel Pflicht. Dies wurde durch ein motiviertes Auftreten und konzentrierte sowie konsequente Spielweise umgesetzt. Obwohl die Delmenhorster sich nicht einfach geschlagen geben wollten, konnten die Grasdorfer die erste Begegnung dennoch klar für sich entscheiden und gewannen alle acht Spiele. 

Mit dem 8:0 im Rücken ging es in der zweiten Begegnung gegen den bisher ungeschlagenen Tabellenführer, den TV Metjendorf 1. Mit einem überraschenden Sieg im Damendoppel, in dem sich Marie und Ulli stark gegen die angereisten Metjendorfer Damen durchsetzten, startete die Mannschaft in den Nachmittag und es war ein kurzer Anschein der Hoffnung da, dass hier womöglich der ein oder andere Punt möglich wäre. Leider konnten im Anschluss die beiden Herrendoppel nicht nachziehen und wurden beide teils sehr knapp verloren. Auch bei den Einzeln war sowohl im Herrenbereich, als auch im Damenbereich nicht allzu viel zu holen. Lediglich das Mixed mit Marie und Torsten konnten die Grasdorfer im letzten Spiel für sich entscheiden, sodass am Ende ein 2:6 den Punktspieltag beendete. 

Insgesamt können wir mit dem Spieltag zufrieden sein und schauen weiter mit dem Blick nach vorne! Mit 12 Punkten und einer ausgeglichen Spielbilanz, steht der VfL aktuell auf einem 6. Platz in der Tabelle im Mittelfeld. Die kommenden Punktspieltage werden weiterhin entscheidend sein und es braucht dringend Punkte, um sich weiter oben in der Tabelle zu positionieren.

Der nächste Punktspieltag ist für den 28.01.24 terminiert und findet in der Suthwiesenstraße bei Hannover 96 statt. Die 1. Mannschaft freut sich bereits jetzt auf die Unterstützung neben dem Spielfeld! Also kommt gerne in die Halle nach Döhren und feuert uns an!

Die Ergebnisse sowie die aktuelle Tabelle findet ihr hier:

Turnier.de - Ligen Niedersachsen 2023/24 - Allgemein

22.01.2024, Torsten Siemer

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.