Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

25.02.2024: Grasdorf ärgert den Aufsteig…

25-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Zum Abschluss der aktuellen Spielrunde fand sich ein Teil der Kreisliga Hannover im Erick-Kästner-Schulzentrum zu Laatzen ein, um die letzten Begegnungen auszuspielen.  Der VfL traf dabei zunächst auf die schon vor...

Mehr

11.02.2024: Vierter Sieg in Folge für di…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Das vorletzte Saisonspiel in der Niedersachsen-Bremen-Liga fand für die 1. Mannschaft des VfL Grasdorf vor Heimkulisse statt. Mit 6 Herren und 3 Damen war die 1. Mannschaft vollzählig, so dass...

Mehr

11.02.2024: Vorletzter Spieltag der Sais…

11-02-2024 News 2024 Thomas Breyer

Die dritte Mannschaft des VfL Grasdorf fand sich am vorletzten Spieltag – dem ersten des neuen Jahres – in der Döhrener Suthwiesenhalle ein, um gegen die vierte Mannschaft der SG...

Mehr

25.01.2024: Bericht 1. Mannschaft

25-01-2024 News 2024 Thomas Breyer

Am 21.01.24 fand das 6. Punktspielwochenende der Niedersachsen-Bremen Liga statt. Unsere 1. Mannschaft startete das Jahr mit einem Heimspiel in der Sporthalle II der Erich-Kästner-Schule in Laatzen. Nach krankheitsbedingtem Ausfall bei dem...

Mehr

01.10.2023: Drei Punkte für die Dritte

Drucken

Den zweiten Punktspieltag, der am 1. Oktober 2023 in Döhren stattfand, bestritt die dritte Mannschaft des VfL Grasdorf gegen SG Schwalbe/Wettbergen 3 und SG SSV/SC Langenhagen 4.

In der ersten Begegnung startete die Mannschaft mit den beiden Herrendoppeln, von denen das erste gewonnen werden konnte und das zweite leider verloren ging. Im Anschluss konnten das Damendoppel, sowie die drei Herreneinzel punkten. Nach dieser 5:1 Führung war der Mannschaft der Sieg schon sicher. Dennoch sollten im Dameneinzel und Mixed weitere Punkte erzielt werden. Nach einem knappen ersten Satz konnte das Dameneinzel im zweiten Satz einstellig für Grasdorf entschieden werden. Das Mixed lief ähnlich knapp, wobei dieses leider mit besserem Ausgang für die Gegner war. Am Ende stand ein 6:2 für den VfL auf dem Zettel.

Der Start gegen Langenhagen war in den drei Doppeln sehr umkämpft. Die Herren konnten sich jeweils im dritten Satz durchsetzen, sodass der VfL nach den Doppeln 2:1 in Führung ging. In den folgenden drei Herreneinzeln lief es für den VfL nicht so rosig. Lediglich ein Punkt konnten die VfLer erzielen, wodurch es vorerst 3:3 stand. Im Dameneinzel konnten der vierte Punkt gesichert werden. Nachdem der erste Satz des gemischten Doppels in Verlängerung verloren ging, ging auch der zweite Satz an die Gegner und es blieb beim Unentschieden.

Die Mannschaftsbesetzung, sowie die Detailergebnisse findet ihr hier: 

https://www.turnier.de/sport/league/team?id=BE9C0217-3AAD-405F-8FB2-691AD0BB74E8&team=159

Am 18. November findet der nächste Spielplatz der dritten Mannschaft erneut in Döhren statt. Unterstützende Zuschauer sind gerne gesehen! 

Vivien Denzer, 01.10.23

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.