Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

02.06.2022: Halle 2 am EKSZ vom 29.06 - …

02-06-2022 News 2022 Thomas Breyer

!!!ACHTUNG!!! Auf Grund von Ausschulungsveranstaltungen bzw. Abi-Entlassungen ist dieHalle 2 am EKSZ ab einschl. Mittwoch, 29.06. bis einschließlich Sonntag,03.07.2022 gesperrt.

Mehr

!!!Hallentausch am 10.05.2022!!!

09-05-2022 News 2022 Thomas Breyer

Am morgigen Dienstag, den 10. Mai wird das Training einmalig in der Halle 1 der EKS stattfinden. Der Eingang ist der gleiche, wie sonst auch, nur müsst ihr links abbiegen. Nach...

Mehr

!!! Sporthalle wieder geöffnet !!!

05-04-2022 News 2022 Thomas Breyer

Die Sperrung der Halle ist wieder aufgehoben worden. Die Halle steht demnach wieder zur Verfügung. Ein Gerüst zur Reparatur der Anzeigetafel verbleibt noch in der Halle bis die Reparatur abgeschlossen...

Mehr

!!! Hallen EKSZ kurzfristig gesperrt !!!

01-04-2022 News 2022 Adrian Belke

Es gibt aktuell ein Problem mit der Alamierung. Firma ist verständigt, kommt aber voraussichtlich erst am Montag. Wenn weitere Infos vorliegen bzw. die Sperrung aufgehoben wird, werden wir euch sofort...

Mehr

09.11.2021: Auftakt in die Rückrunde am 7.11.2021

Drucken

Der 4. Spieltag der Saison der dritten Mannschaft des VfL Grasdorf findet in der Halle des TC Bissendorf statt. Hier steht zunächst die letzte Begegnung der Hinrunde auf dem Spielplan. Gegner ist der FC Schwalbe Hannover 3. Die zweite Begegnung des Tages zählt bereits zur Rückrunde und geht gegen den TK Berenbostel 2. In der Hinrunde endete dieses Duell mit einem Unentschieden. 

Gegen den FC Schwalbe beginnt der Spieltag klassisch mit den drei Doppeln. Die beiden Herrendoppel können keineswegs mithalten und verlieren ihre Spiele relativ deutlich. Die Damen können die Hoffnung der Mannschaft aber aufrechterhalten und gewinnen nach einem knappen 1. Satz (21:17) im zweiten Satz dann doch deutlich (21:6) und holen damit den ersten Punkt. 
Weiter geht es mit den Einzeln. Hier beginnen das Dameneinzel, sowie das 2. und 3. Herreneinzel. Bei den Herren verläuft es wie bereits in den Doppeln, sodass auch diese Punkte abgegeben werden müssen. Im Dameneinzel kann an die Leistung aus dem Doppel angeknüpft und der zweite Punkt für die Mannschaft eingesammelt werden. Somit entscheiden das gemischte Doppel und das 1. Herreneinzel über Unentschieden oder Niederlage. Das Mixed kann die Erwartungen erfüllen und in zwei eindeutigen Sätzen den 3. Punkt einfahren. Im Einzel läuft es leider nicht so gut, wodurch dieser Punkt abgegeben werden muss. Endstand 3:5. 

Das Rückspiel gegen den TK Berenbostel begann ebenfalls mit den Doppelpartien. Leider nicht so erfolgreich. Auch nach einem Umstellen der Herrendoppel gingen diese beiden Begegnungen deutlich verloren. Die Damen taten alles, um das Ergebnis ihres vorherigen Doppels zu wiederholen, mussten sich aber in zwei knappen Sätzen (21:19 und 26:24) geschlagen geben.  Einen ähnlichen Verlauf haben auch die weiteren Spiele. Das Dameneinzel geht nach zwei umkämpften Sätzen an Berenbostel. Herreneinzel 2 und 3 werden ebenfalls abgegeben. Im gemischten Doppel wird der erste Satz in der Verlängerung verloren und anschließend auch der zweite Satz abgegeben. Im Herreneinzel 1 läuft es in dieser Begegnung dann etwas besser als zuvor gegen Schwalbe. Mit einem Sieg in zwei Sätzen kann hier der Trostpunkt eingesammelt werden. Endstand 1:7. 

Detailergebnisse zu den Begegnungen findet ihr hier:
https://www.turnier.de/sport/league/team?id=29B18BE8-747D-43CA-BF40-1A0FE19E721D&team=173

Der nächste Spieltag der 3. Mannschaft findetam 27.11.2021 ab 15 Uhr in der heimischen Halle statt. Gegner wird der TSV Burgdorf 2 sein. 

Robin Denzer, 09.11.2021

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.