Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

+++ Eilmeldung: Stadt Laatzen schließt b…

13-03-2020 News 2020 Adrian Belke

Hallo Badmintonfreunde, gemäß Homepage der Stadt Laatzen bleiben bis auf Weiteres aufgrund der aktuellen Situation zum Coronavirus u.a. die Sporthallen geschlossen. Somit ruht ab sofort sämtlicher Übungsbetrieb. Sobald es Neuigkeiten gibt...

Mehr

26.02.2020: Landesmeisterschaft O35-75 -…

29-02-2020 News 2020 Adrian Belke

Zwei erste Plätze bei der Landesmeisterschaft O35-75 Am 22. und 23. Februar fand in Vechelde die Landesmeisterschaft O35-75 statt. Für den VfL Grasdorf gingen Martina Götz, Björn Plaggenborg und Adrian Belke...

Mehr

26.02.2020: Grasdorfer Nachwuchs startet…

29-02-2020 News 2020 Adrian Belke

Am Sonntag, den 16.02.2020 haben sich sechs Spieler/-innen der Jugendgruppe des VfL Grasdorf, nämlich Fabian, Thong, Olivia, Dominik, Julius und Seraphina zum -E- Ranglistenturnier nach Hannover/Bemerode begeben um dort erfolgreich Punkte zu...

Mehr

21.02.2020: 1. Mannschaft wird Meister d…

21-02-2020 News 2020 Adrian Belke

Niedersachsen-Bremen-Liga: 1.Mannschaft holt Meistertitel In Lüneburg startete das Team der 1.Mannschaft des VfL Grasdorf am vergangenen Sonntag in Bestbesetzung in das letzte Punktspiel der Saison. Motiviert und etwas aufgeregt hatten...

Mehr

11.02.2020: Bericht dritte Mannschaft

Drucken

Am vergangenen Wochenende bestritt die 3. Mannschaft des VfL Grasdorf ihr vorletztes Punktspiel, welches in heimischen Hallen ausgetragen wurde.

Da Ronnenberg bereits im Vorfeld abgesagt hatte, bestritt der VfL lediglich ein Spiel gegen FC Schwalbe Hannover.

Für den VfL traten an: Robin, Philipp, Mark, Klaus, Friedhelm, Vivien, Katrin und Sabrina.

Während das erste Herrendoppel klar mit 21:11; 21:14 gewonnen werden konnte, musste sich das zweite Herrendoppel leider deutlich geschlagen geben. Das Damendoppel wiederum wurde sehr deutlich gewonnen (21:8; 21:10), sodass es zwischenzeitlich 2:1 stand. 

Das dritte Herreneinzel und das Dameneinzel machten es sehr spannend. Das Dameneinzel musste das Spiel allerdings knapp mit 21:23; 19:21 und das dritte Herreneinzel schließlich im dritten Satz 21:15; 21:23; 18:21 verloren abgeben. Verloren wurde leider auch das zweite Herreneinzel, während das erste Herreneinzel im dritten Satz (21:16; 17:21; 21:8) gewonnen wurde. Damit lag es am Mixed für den VfL wenigstens ein Unentschieden herauszuspielen. Das Mixed überzeugte mit einer guten Leistung (21:19; 21:15) und sicherte somit einen weiteren Punkt, sodass es am Ende 4:4 unentschieden stand.

Detailergebnisse findet ihr hier: https://www.turnier.de/sport/league/match?id=5A9243BC-5DE4-4230-A26B-7D4D7AC61F64&match=1639

Sabrina Thomas, 11.02.2020

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.