Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

24.11.2019: Mit Addi läuft‘s!

25-11-2019 News 2019 Thomas Breyer

Am 24.11.2019 spielte die 2. Mannschaft vom VfL in Hannover. In der ersten Partie spielten Melani „Melli“ Voigt, Anke Türr, Tommy „Thomas“ Breyer, Mathias Homann, Johannes „Joe“ Bayer und Stefan...

Mehr

24.11.2019: Mit souveräner Leistung in d…

24-11-2019 News 2019 Thomas Breyer

Am 24.11.2019 begrüßte die erste Mannschaft des VfL Grasdorf in eigener Halle die Mannschaft der SG Brietlingen/Adendorf, Hannover 96 und die SG Maschen/Lüneburg. In der ersten Begegnung ging es zunächst im...

Mehr

24.11.2019: Mittelprächtiger Spieltag in…

24-11-2019 News 2019 Thomas Breyer

Die 3. Mannschaft des VfL Grasdorfs e.V. reiste auf dem 4. Tabellenplatz nach Ronnenberg und durfte gleich in der ersten Begegnung gegen den Letztplatzierten (SG 05 Ronnenberg 2) der Tabelle...

Mehr

17.11.2019: 6 Podiumsplätze für den VfL …

17-11-2019 News 2019 Thomas Breyer

Am 16./17.11.2019 fand in Nienburg die Bezirksmeisterschaft statt.  Als erste Disziplin war das Mixed angesetzt. Hier starteten Ulrike Plaggenborg mit Niklas Palm und Tim Heidrich spielte mit Debora Caspari (Altwarnbüchen BC)...

Mehr

29.09.2019: Enge Spiele für die 1.Mannschaft

Drucken

Peine/Vöhrum, den 29.09.19: Unsere erste Mannschaft trat gegen den Gastgeber VfB/SC Peine sowie die SG Vechelde/Lengede an. Im Vergleich zum ersten Spieltag blieb unsere Erste personell unverändert. 

Björn und Tim starteten souverän ins 1. Herrendoppel und sicherten gegen Kamin/Patzelt die erste Führung für den VfL. Niklas und Torsten agierten hingegen unterm Strich etwas glücklos und mussten sich gegen Becker/Dziosa mit 17:21 und 18:21 geschlagen geben. Ulli P. und Jana ließen im Damendoppel nur wenig anbrennen und sorgten für die erneute Führung. Ulli legte im Einzel direkt nach und bereite das 3:1 für unsere Erste. Die Herreneinzel ginge allesamt über drei Sätze, wobei das zweite und dritte für uns entschieden werden konnte. Nach einer knappen Niederlage im Mixed hieß es am Ende 5:3 für den VfL.

In der zweiten Begegnung gegen die SG Vechelde/Lengede gingen beide Herrendoppel relativ ungefährdet an unsere Erste. Die Damen blieben im Doppel und Einzel leider ohne Satzgewinn, wodurch die Partie wieder ausgeglichen war. Die Herreneinzel gingen erneut über die volle Distanz, aber dieses Mal konnte nur Tim einen Sieg verbuchen. Björn verlor am Ende ein wenig den Faden und Niklas scheiterte denkbar knapp in der Verlängerung. Ulli K. und Torsten legten im Mixed nochmal alles rein und hielten dem Gegner lange Stand, doch am Ende zogen auch sie den Kürzeren. Nach dem Sieg in der ersten Partie stand also eine 3:5-Niederlage zu buche.

Unsere Spieler lieferten sich teilweise sehr enge Duelle mit ihren Gegnern und können überwiegend mit ihrer gezeigten Leistung zufrieden sein. Nach dem zweiten Spieltag belegt unsere erste Mannschaft mit hauchdünnem Vorsprung weiterhin Platz 1 in der Niedersachsen-Bremen-Liga.

Die genauen Ergebnisse findet ihr unter folgendem Link:

https://www.turnier.de/sport/league/match?id=5A9243BC-5DE4-4230-A26B-7D4D7AC61F64&match=47

https://www.turnier.de/sport/league/match?id=5A9243BC-5DE4-4230-A26B-7D4D7AC61F64&match=15

Der nächste Spieltag findet am Sonntag, den 20.10.2019 beim SV Veldhausen (Neuenhaus) statt.

29.09.19, Heidrich

Auf vfl-grasdorf.de verwenden wir Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.