Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

10.12.2018: LM O19: Grasdorfer mit klein…

10-12-2018 News 2018 Thomas Breyer

                  Am Wochenende des 08./09.12.18 fand in Hemmingen/Arnum die Landesmeisterschaft O19 beim SV Harkenbleck statt. Gesucht wurden die Niedersachsenmeister im Gemischten Doppel, Damen- und Herreneinzel sowie Damen- und Herrendoppel. Am Samstag starteten...

Mehr

05.12.2018: Dritte Mannschaft: Der Aufst…

05-12-2018 News 2018 Thomas Breyer

Nachdem die dritte Mannschaft des VfL Grasdorf erst letztes Wochenende in Sehnde beide Punktspielpartien erfolgreich gewinnen konnte, machte sich die Mannschaft am Samstag, den 1.12.2018 auf den Weg nach Langenhagen...

Mehr

26.11.2018: Erste Mannschaft weiterhin i…

26-11-2018 News 2018 Thomas Breyer

Am 25.11.2018 ging es für die erste Mannschaft des VfL Grasdorf im letzten Spiel der Hinrunde nach Lüneburg. Mit von der Partie waren Jennifer Thiele, Juliane Frost, Jana Anders, Björn...

Mehr

25.11.2018: Dritte Mannschaft baut die F…

25-11-2018 News 2018 Thomas Breyer

Am Samstag, den 24.11.2018 machte sich die 3. Mannschaft des VfL Grasdorf auf den Weg nach Sehnde, mit dem Ziel das letzte Spiel der Hinrunde siegreich zu vollenden, als auch...

Mehr

23.09.2018: Doppelsieg beim Derby-Heimspieltag

Am 22.09.2018 stand für die zweite Mannschaft der Badminton-Sparte des VfL Grasdorf der zweite Spieltag und damit auch das erste und einzige Heimspiel der Saison an. Aufgrund von Renovierungsarbeiten fand eine Heimspiel Premiere in der AES-Sporthalle statt. Begrüßen durften wir neben einigen verlesenen Zuschauern natürlich auch unsere Gäste vom TSV Limmer, FC Schwalbe und SG Leinetal.

 

Ziel des Spieltags: Verteidigung der Tabellenführung

Unsere zweite Mannschaft ging nach dem ersten Spieltag mit 4:0 Punkten und einem Spielverhältnis von 14:2 Spielen in den zweiten Spieltag, wo in beiden Spielen ein Derby mit Gästen aus Hannover auf dem Programm stand. Mit besonderer Spannung wurde das Duell gegen den bis dato ebenfalls punktverlustfreien TSV Limmer erwartet.

Zuerst war allerdings die Partie gegen den FC Schwalbe an der Reihe. Hier gelang ein guter Start mit dem Gewinn des Damen- und 1. Herrendoppels. Einzig das zweite Herrendoppel musste sich geschlagen geben. Im weiteren Verlauf konnte Johannes Bayer sein 1. Herreneinzel nach hartem Kampf im dritten Satz gewinnen. Bis auf den Verlust des dritten Herreneinzels gingen die weiteren Spiele in meist glatten zwei Sätze an den VfL aus Grasdorf. Am Ende stand ein solides 6:2 zum Auftakt des zweiten Spieltags.

 

Duell mit dem TSV Limmer - Duell um die Tabellenführung

Da auch die Gäste aus Hannover-Limmer ihr erstes Spiel gegen die SG Leinetal gewinnen konnten, trafen die verbliebenen Mannschaften ohne Punktverlust aufeinander.

Auch wenn die einzelnen Spiele teils knapp verliefen, ging der VfL nach den Doppeln mit 3:0 in Führung. Besonderes Highlight war hier der Zweisatz-Sieg unseres Damendoppels. Der entscheidende Satz endete mit 30:29. Die weiteren Punkte zum Endstand von 6:2 steuerten unsere ersten beiden Herreneinzel sowie das Mixed bei.

 

Nächster Schritt folgt in Alfeld beim SG Leinetal

Am 20.10. gilt es, sich wieder an die Spitze der Tabelle zu setzen. Auch wenn wir nach vier Spielen und einem Punkteverhältnis von 8:0 die gefühlt Ersten sind, steht der TSV Limmer mit bereits sechs gespielten Spielen und einem Punkteverhältnis von 10:2 vor uns. Dort erwarten uns die Partien gegen VfV Hildesheim und den MTV Harsum. Natürlich ist es auch hier das Ziel, an die Ergebnisse der ersten vier Spiele anzuknüpfen. Wie auch bei den Heimspielen freuen wir und auch über Zuschauer in Alfeld.

 

Niklas Palm, 23.09.2018