Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

19.02.2018 3. Mannschaft Kreisklasse: Le…

19-02-2018 News 2018 Diana Jockisch

Am 17.02.2018 reiste die 3. Mannschaft des VfL Grasdorf für den 7. und damit letzten Spieltag der Saison in die Hallen der SG Lehrte/Sehnde/Goltern. Das Ziel für diesen Spieltag war...

Mehr

19.02.2018 Bezirksliga Süd: Zweite Manns…

19-02-2018 News 2018 Diana Jockisch

Nach oben ging vor dem letzten Spieltag nichts mehr. Sollte die Konkurrenz allerdings viele Punkte holen, war nach unten rein rechnerisch noch einiges möglich. Captain Johannes Bayer gab also „Punkte...

Mehr

11.02.2018 B/C-RL: Plaggenborg im Finale…

12-02-2018 News 2018 Diana Jockisch

Am Samstag, den 10.02.18 fand in Gifhorn eine A-/B- Rangliste statt. Für den VfL Grasdorf starteten Ulrike Plaggenborg, Tim Heidrich im A-Feld und Stefan Thoben im B-Feld. Unsere beiden Herren erwischten...

Mehr

02.02.2018 Bezirksliga: Grasdorfs zweite…

02-02-2018 News 2018 Diana Jockisch

Die Ergebnisse der Hinrunde deuteten auf spannende Partien hin. Schließlich wurde jeweils nur äußerst knapp mit 5:3 verloren und Punkte waren in Reichweite. So auch dieses mal: Mit dünner Personaldecke...

Mehr

04.09.2017 A-RL Doppel: Plaggenborg / Thiele setzen sich im kleinen Finale durch

Am Sonntag den 03.09.17 fand eine A- Rangliste Doppel in Gifhorn statt. Vom VfL Grasdorf nahmen Björn Plaggenborg, Tim Heidrich und Ulrike Plaggenborg, die mit Jennifer Thiele spielte, teil.
Im nicht voll besetzten Damenfeld zogen Ulrike und Jennifer mit zwei ungefährdeten Siegen ins Halbfinale ein. Doch gegen die späteren Gewinnerinnen konnten sie ihr Spiel nicht konsequent durchbringen und verloren in zwei Sätzen. Im darauffolgenden Spiel fanden Ulrike und Jennifer zurück zu ihrer Stärke, konnten die Partie souverän für sich entscheiden und sicherten sich somit den 3. Platz. 
Im Herrenfeld starteten Björn und Tim mit einem deutlichen Sieg gut ins Turnier. In der 2. Runde kam es zu einem hartumkämpften Match, das erst im 3. Satz entschieden wegen konnte. Dabei zogen Björn und Tim leider den Kürzeren. Doch mit kluger und konsequenter Umsetzung der eigenen Taktik holten sich die beiden ohne weiteren Satzverlust Platz 5.
Das Turnier war eine gelungene Vorbereitung für den nächsten Heimspieltag am kommenden Sonntag, den 10.09.17 in der Halle 2 der Erich Kästner Schule.
Ulrike Plaggenborg, 03.09.2017