Jetzt informieren

Tel.:0511 82 40 44

Newsflash Badminton

18.06.2018 - Bezirksmeisterschaften U17 …

18-06-2018 News 2018 Thomas Breyer

Am Wochenende den 16./17.6.2018 fand in Altwarmbüchen die Bezirksmeisterschaft U17-U22 statt. Für den VfL Grasdorf gingen Seraphina Bormann, Fabian Phi-Huang, Vi Thong Truong an den Start. Bei ihrer ersten Teilnahme an...

Mehr

04.06.2018: A-RLT Doppel/Mixed: Grasdorf…

04-06-2018 News 2018 Thomas Breyer

Am Wochenende des 02./03.06.18 machten sich die beiden Grasdorfer Juliane Frost und Tim Heidrich zusammen mit ihren Doppelpartnern Jennifer und Peter Thiele, die für den BV Gifhorn starteten, auf den...

Mehr

04.06.2018: Norddeutsche Rangliste U13/U…

04-06-2018 News 2018 Thomas Breyer

Dieses Wochenende war die 1. Norddeutsche Rangliste U13/U15 in Merseburg in Sachsen Anhalt. Beide Grasdorfer Teilnehmer spielten ein gutes Turnier. Jonas Janisch vom VfL Grasdorf war bei seiner ersten Nordrangliste...

Mehr

24.05.2018 - Gute Platzierung von Danker…

24-05-2018 News 2018 Thomas Breyer

Am 19./20. Mai fand in Wunstorf der Smoof-Cup statt, bei dem die Stargelder, sowie alle weiteren Einnahmen dem Verein für krebskranke Kinder e.V. zu Gute kamen. Das Benefizturnier startete am...

Mehr

04.09.2017 A-RL Doppel: Plaggenborg / Thiele setzen sich im kleinen Finale durch

Am Sonntag den 03.09.17 fand eine A- Rangliste Doppel in Gifhorn statt. Vom VfL Grasdorf nahmen Björn Plaggenborg, Tim Heidrich und Ulrike Plaggenborg, die mit Jennifer Thiele spielte, teil.
Im nicht voll besetzten Damenfeld zogen Ulrike und Jennifer mit zwei ungefährdeten Siegen ins Halbfinale ein. Doch gegen die späteren Gewinnerinnen konnten sie ihr Spiel nicht konsequent durchbringen und verloren in zwei Sätzen. Im darauffolgenden Spiel fanden Ulrike und Jennifer zurück zu ihrer Stärke, konnten die Partie souverän für sich entscheiden und sicherten sich somit den 3. Platz. 
Im Herrenfeld starteten Björn und Tim mit einem deutlichen Sieg gut ins Turnier. In der 2. Runde kam es zu einem hartumkämpften Match, das erst im 3. Satz entschieden wegen konnte. Dabei zogen Björn und Tim leider den Kürzeren. Doch mit kluger und konsequenter Umsetzung der eigenen Taktik holten sich die beiden ohne weiteren Satzverlust Platz 5.
Das Turnier war eine gelungene Vorbereitung für den nächsten Heimspieltag am kommenden Sonntag, den 10.09.17 in der Halle 2 der Erich Kästner Schule.
Ulrike Plaggenborg, 03.09.2017